Da wir in den letzten Tagen gehäuft Anfragen diesbezüglich haben, möchten wir an dieser Stelle ein paar Informationen zum Menthol-Verbot teilen.

Ab dem 20.Mai 2020 ist europaweit der Verkauf von mentholhaltigen Tabakzigaretten oder auch Shisha-Tabak mit Menthol verboten. An diesem Tag endet die Übergangsfrist, in der Bestände abverkauft werden durften. Diese Regelung gilt in allen EU-Staaten, bezieht sich allerdings ausschließlich auf Tabakprodukte und soll vor allem junge Leute davon abhalten, mit dem Rauchen zu beginnen. Das zumindest ist die offizielle Idee dahinter.

Für E-Liquids gilt dieses Verbot jedoch nicht, auch wenn diese Information offenbar an manchen Stellen so verbreitet wird. Es ist also auch nach dem 20.5.2020 möglich, wie gewohnt E-Liquids mit Menthol oder auch Menthol Aromen zu erwerben. Lasst Euch also nicht durch schlecht informierte Personen irritieren.