+49 (0) 2324 568 21 30WARENKORB
0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Tabak Menthol Aroma Tabak Menthol Aroma
Gibt es auch als Liquid

Tabak Menthol Aroma

Kurzübersicht

Eine perfekte Kombination aus Tabak und Menthol.

Regulärer Preis: €3,85

Special Price €3,08

Inkl. 16% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar (Lieferzeit: 6-8 Werktage)

2 ml entspr. 100 ml = 75,00 €
10 ml entspr. 100 ml = 39,50 €
30 ml entspr. 10 ml = 3,65 € / 100 ml = 36,50 €
50 ml entspr. 10 ml = 3,39 € / 100 ml = 33,90 €
100 ml = 32,95 €

* Pflichtfelder

Artikel, die ebenfalls von Kunden gekauft wurden:

Details

Aromakonzentrat "Tabak Menthol Aroma" für Selbstmischer


Hochkonzentriertes Aroma, nicht unverdünnt verwenden, nicht pur dampfen!

Hergestellt in Deutschland.

Die (unserer Meinung nach) besten Geschmacksergebnisse werden erzielt, wenn unser Tabak Menthol Aroma gemäß unserer Richtdosierung mit 4% in unserer VPG Base angemischt wird. Bei der Berechnung der erforderlichen Mengen kann unser Liquid Rechner wertvolle Dienste leisten.

Bei der Verwendung anderer Basen kann die Menge des benötigten Aromas variieren. VG-lastige Basen erfordern beispielsweise eine bis zu 1/3 höhere Dosierung als in unserer Richtdosierung angegeben.

Manche Aromen benötigen unter Umständen eine gewisse "Reifezeit". Allerdings können wir hierzu keine pauschalen Angaben machen, da dies einerseits sehr stark vom eigenen Geschmack abhängig ist, andererseits auch von der verwendeten Base und Nikotinstärke. Viele Selbstmischer dampfen grundsätzlich unmittelbar nach dem Anmischen, andere schwören auf eine Reifezeit von mindestens "x" Tagen. Wir empfehlen bei Aromen, die unmittelbar nach dem Anmischen noch nicht wie gewünscht oder erwartet schmecken, das selbst gemischte Liquid zunächst ein paar Tage dunkel zu lagern und anschließend erneut zu testen. Und im Bedarfsfall diesen Vorgang zu wiederholen. Das angemischte Liquid kann in dieser Zeit je nach verwendetem Aroma und Nikotinstärke nachdunkeln. Das ist kein Qualitätsmangel, sondern ein ganz normaler Vorgang.

Wie alle Aromen von GermanFLAVOURS ist auch unser Tabak Menthol Aroma frei von Diacetyl und Triacetin. Die von uns verwendeten Aromen sind ergiebig und von sehr hoher Qualität. Sie sind zertifiziert und entsprechen der deutschen Zulassungsverordnung (EG) Nr. 1334/2008 vom 16.12.2008 über Aromen und bestimmte Lebensmittelzutaten mit Aromaeigenschaften zur Verwendung in und auf Lebensmitteln. Aromen mit bekannter Schädlichkeit / Toxizität bei Inhalation kommen nicht zur Anwendung.

  • Enthält Sucralose
  • Hochkonzentriertes Aroma, nicht für den direkten Gebrauch
  • Der Konsum von Aromen in unverdünnter Form kann gesundheitsschädigende Folgen haben
  • Haut- und Augenkontakt vermeiden
  • Von Kindern und Tieren fernhalten
  • Im Ernstfall bitte umgehend einen Arzt aufsuchen

Weiterführende Links zum Tabak Menthol Aroma:


Zusatzinformation

Suche (Name oder Art.-Nr.)1465
HerstellungslandDeutschland
Lieferzeitsiehe Verfügbarkeit
  1. Avatarbild
    Komplett am Ziel vorbei, was für ein Reinfall ... Kundenmeinung von Marlon H. am 01.06.2020
    Bewertung:

    Vorab:
    Ich kann zu diesem Aroma leider keine gute Rezension geben.
    Geruchstest: ein leichte Menthol Note kommt beim Riechen an der Flasche an, aber mehr auch nicht. Keine Spur von Tabak. Muss ja noch nichts heißen...
    Also habe ich das Liquid mit der empfohlenen Dosis von 4% mit 3mg Nikotin und Base (50/50) angerührt.
    Geschmackstest auf dem Handrücken: leichte Menthol Note, aber kein Tabak. Geschmacklich sehr chemisch. Na das kann ja was werden, dachte ich mir.
    Den Tank meines Nicolas MTL befüllt und losgedampft bei 12W. Erster Eindruck: WIDERLICH ... Der Geschmack ähnelt an Chemie und Seife. Aber nicht an Menthol und Tabak. Die Menthol-Note beim Geschmackstest ist beim dampfen überhaupt nicht mehr vorhanden. Also bin ich mit der Leistung stufenweise bis 25W hochgegangen. Der Geschmack wurde nicht besser.
    Ich dachte mir, dann muss ich das Aroma wohl DL dampfen...
    Neue DL-Mischunng mit 4% Aroma, 3mg Nikotin und Base (70/30) angefertigt. Den Tank von meinem Zeus Subohm befüllt und bei 30W losgedapft. Stufenweise die Leistung bis 80W erhöht, aber es wurde immer widerlicher. Ab 45W war das Liquid nicht mehr zu dampfen. Chemie Pur.
    Was habe ich falsch gemacht, dachte ich nur. Beide Liquids ausgekippt und neu angemischt.
    Ich habe mittlerweile mit 3 verschiedenen Basen (60/30/10 | 50/50 | 70/30) Liquids à 10ml in verschiedenen %-Stufen angefertigt. Von 1%-10% Aroma. Habe die fertigen Liquids dann 4 Tage stehen lassen. Hatte immernoch die Hoffnung, dass sich das Aroma irgenwie entwickelt. Leider wurde es kein Stück besser. Ab 5% Aroma und mehr als 45W ist das angefetigte Liquid Chemie Pur, nicht dampfbar. Habe jetzt schon über 200ml Liquid und diverse Nikotin Shots in Fertig-Liquid Form in den Abfluß gekippt. Von den Coils möchte ich erst gar nicht anfangen.
    In meinen Augen ist das Liquid nicht DL tauglich, da beim Ausatmen ein chemischer Nachgeschmack im Mund bleibt. Dieser Geschmack ist beim MTL-Dampfen nicht so stark vorhanden.
    Bei einem Mischungverhältnis 2,5% Aroma mit Base (60/30/10) konnte ich das fertige Liquid im MTL Verdampfer bei 19,5W einigermaßen dampfen. Und auch nur, weil ich noch zusätzliches Menthol Aroma (kein German Flavours Aroma) tropfenweise in den Tank vom MTL beigemischt habe, was den Chemiegeschmack etwas überdeckt. Eine leichte Chemie-Note ist dennoch vorhanden. Schön sieht aber anders aus.
    Habe mich sehr auf ein West Ice identisches Aroma gefreut. War auch so bescheurt und habe gleich ne 100ml Flasche Aroma bestellt. Menthol-Wochen bei German-Flavours. Was für ein Reinfall.
    Wer Lust auf Chemie pur hat, der oder die wird mit diesem Aroma seine pure Freude haben.
    In diesem Sinne
    Happy Vaping ...

  2. Avatarbild
    Wow. Kundenmeinung von Lukasz am 06.10.2019
    Bewertung:

    Wer West ICE gemocht hat wird das Zeug lieben. Eine Mischung aus Tabak abgerundet von Menthol und Minze. Nicht süß, genau richtig für MTL. Menthol überwiegt nicht und friert nicht den Hals ein. Wie gesagt genau die richtige Mischung.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich